Making Tax Digital kommt, sind Sie bereit?

Wylie Ruddell ermutigt nordirische Unternehmen, sich auf Making Tax Digital (MTD) vorzubereiten, das ab dem 1. April 2022 für alle umsatzsteuerlich registrierten Unternehmen verpflichtend wird.

Die in Armagh ansässige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verzeichnete in den letzten Wochen einen Anstieg der Anfragen zu MTD, darunter auch Bedenken von KMU, die den Wechsel zur Digitalisierung Buchhaltung vollziehen müssen, und versichert den Unternehmen, dass das neue System ein positiver Schritt zur Revolutionierung des Steuersystems ist und Vorteile mit sich bringen wird.

Making Tax Digital for VAT wurde von HM Revenue & Customs (HMRC) erstmals 2019 für alle Unternehmen eingeführt, deren Jahresumsatz den Schwellenwert für die Mehrwertsteuerregistrierung überschreitet, der im Steuerjahr 2021/22 derzeit bei 85.000 £ liegt. Ab dem 1. April 2022 müssen alle Unternehmen die MTD-Vorschriften einhalten, unabhängig davon, wie groß oder klein ihr Umsatz ist.

HM Revenue & Customs (HMRC) hat hervorgehoben, dass in einer kürzlich durchgeführten unabhängigen Studie mit mehr als 2.000 Unternehmen 69 % der Befragten angaben, mindestens einen Nutzen aus MTD zu ziehen, einschließlich einer schnelleren Vorbereitung und Einreichung der Steuererklärungen und einer größeren Zuversicht, dass sie ihre Steuern korrekt abführen. Mehr als zwei Drittel (67 %) der Unternehmen gaben an, dass die MTD das Fehlerpotenzial in mindestens einem Aspekt des Prozesses zur Erfassung, Vorbereitung und Abgabe der Mehrwertsteuererklärung verringert hat.

Andrew Cornett, leitender Steuerberater von Wylie Ruddell, sagte: „Es gibt zweifellos viele kleine Unternehmen die Spiegelschränke haben und in ganz NI, die daran gewöhnt sind, ihre Mehrwertsteuererklärungen manuell zu erstellen, und die entsetzt reagiert haben werden, als sie das jüngste Schreiben der HMRC mit den neuen Anforderungen erhielten. Aber, um es mit den Worten von Corporal Jones in Dad’s Army zu sagen: „Don’t Panic!“, es wird nicht so schlimm, wie Sie befürchten!

„Als die MTD für die Mehrwertsteuer im Jahr 2019 eingeführt wurde, schien sie eine Menge zusätzlicher, unnötiger Ärger für Unternehmen zu bedeuten. Unsere Kunden haben die neuen Regeln jedoch angenommen und festgestellt, dass sie eine vereinfachte und effizientere Arbeitsweise darstellen. Auch wir als Berater haben festgestellt, dass es sehr vorteilhaft ist, wenn es um die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen geht, und dass es unseren Kunden hilft, ihr Unternehmen aus einer alltäglichen Perspektive besser zu verstehen.“

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die MTD für die Mehrwertsteuer anzugehen, und es hängt wirklich von jedem Szenario ab, welcher Ansatz für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Um Unternehmen den Einstieg zu erleichtern, hat Wylie Ruddell einige wichtige Punkte aufgeführt, die bei der Vorbereitung auf den 1. April helfen:

* Eine einfache Tabellenkalkulation mit spezifischen Links erstellt automatisch Ihre Umsatzsteuererklärung. Anschließend müssen Sie die Erklärung über eine „Überbrückungssoftware“ einreichen, die die Zahlen aus Ihrer Tabelle übernimmt und direkt an HMRC weiterleitet. Wenn Sie Ihre Steuererklärung derzeit in einem handgeschriebenen Buch erstellen, tun Sie im Grunde dasselbe, nur dass Sie die Details in eine Proforma-Tabelle eintippen.

* Für größere Unternehmen könnte es jetzt an der Zeit sein, auf eine komplexere digitale Buchhaltungslösung wie Xero umzusteigen, selbst wenn Sie bereits registriert sind und nach den MTD-Richtlinien für die Mehrwertsteuer arbeiten. Eine digitale Buchhaltungssoftware kann Ihnen alle Möglichkeiten eröffnen, Ihre Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten, genau zu wissen, wie sich Ihr Unternehmen in Echtzeit entwickelt, und den Überblick über Ihren Cashflow zu behalten.

Wenn Sie Unterstützung bei den neuen Making Tax Digital for VAT-Regeln benötigen oder Ihre Buchhaltungs- oder Steuerbedürfnisse besprechen möchten, können Sie Wylie Ruddell Chartered Accountants unter 028 3752 3227 kontaktieren oder auf www.wylieruddell.com gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.